Telefon: (040) 55 89 10 23

Persönliche und telefonische Sprechzeiten:
Mo. bis Fr.:  9 Uhr bis 17 Uhr

Ihr/e Ansprechpartner/in:

Jörg Hustadt

Betreuer

Susanne Hustadt

Verwaltung

Kontakt









Ihre Anfrage:


Zur Person

Herzlich Willkommen,

mein Name ist Jörg Hustadt

als Berufsbetreuer bin ich seit 2016 in Hamburg tätig.

Seit über 20 Jahren bin ich glücklich verheiratet und habe vier Kinder.

In Lippstadt bin ich aufgewachsen und habe dort das Abitur gemacht. Mit 20 Jahren kam ich nach Hamburg. Hier wurde ich Polizeibeamter und verbrachte den überwiegenden Teil meiner Dienstzeit auf der Davidwache.

Aus bestimmten Gründen wurde ich Krankenpfleger. Meine Krankenpflegeausbildung machte ich im damaligen AK-Eilbek, heute Schön Klinik Eilbek. Im berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Boberg, heute BG Klinikum Hamburg, habe ich meinen Dienst im Querschnittgelähmten Zentrum verbracht. Dabei kam ich in den Kontakt mit verschiedensten geistigen, seelischen oder körperlichen Krankheitsbildern und deren Versorung mit entsprechenden Hilfsmittel und Therapieangeboten.

Während dieser Zeit habe ich einen ambulanten berufsgenossenschaftlichen Pflegedienst mit aufgebaut und geprägt. Als stellvertretende Leitung war ich zuständig für bis zu 38 Mitarbeitern und 17 Patienten im Raum Nordeutschland.

Im Anschluß machte ich eine Weiterbildung als Pflegedienstleitung / Einrichtungsleitung.

Ich verfüge über Erfahrung in der ambulanten Intensivpflege.

Mit verschiedenen Wohnformen und Versorgungsformen kenne ich mich aus.

In einem Kreis von befreundeten Berufsbetreuern stehe im täglichen Austausch. Gegenseitige Hilfe, Beratung und Selbstreflektion sind für uns sehr wichtig.

Mein Fachwissen erweitert sich durch neue Aufgabenstellungen, verschiedenen Informationsquellen und durch Seminare.

Meine Berufserfahrungen und meine Sozialkompetenzen setze ich zum Wohl der Betreuten ein.